ALLROUND SERVICES Barmeier GmbH
Unsere Mission: Sauberkeit und Nachhaltigkeit!

"Wiesbaden engagiert!"

 

An den Aktionswochen "Wiesbaden engagiert" beteiligt sich ALLROUND seit 2015 - und das an mehreren Projekten.

Das Projekt "Wiesbaden engagiert" gibt es bereits seit 2004 und wurde initiiert von der Stadt Wiesbaden. 

Für die Organisation steht das Amt für Soziale Arbeit der Landeshauptstadt Wiesbaden, Abteilung Jugendarbeit, Fachstelle Unternehmenskooperation.

Im Blickpunkt steht gesellschaftliches Miteinander und Verantwortung. Es geht um Kooperation, Begegnung, Zusammenhalt von Unternehmen und gemeinnützigen Einrichtungen. In diesem erfolgreichen Dialog entwickelte sich das Projekt "Wiesbaden engagiert" fort und steht für viele Wiesbadener Unternehmen und Bürger als Zeichen von Integrität, Solidarität und Miteinander.

In den Projekten bringen Unternehmen Ihre "Manpower" in Form von Zeitspenden ein, in dem deren Personal an den Projekten für gemeinnützige Einrichtungen zu einem bestimmten Zeitraum teilnimmt und diese mit ihrer Arbeit und dem Engagement den Gemeinnutzen der jeweiligen Einrichtung stärken und unterstützen. 

Weitere Infos zu dem Projekt "Wiesbaden engagiert" und den sozialen Projekten finden Sie hier .


Aktionswoche "Wiesbaden engagiert" 2020:

2020 unterstützte die Allround Services Barmeier GmbH die Gesellschaft Kunst & Natur gemeinnütziger e.V. Schloss Freudenberg . Hierbei wurden am Schloss Freudenberg die Vorarbeiten zur Erstellung eines Wasserbrunnens ausgeführt, auch alte Sandsteinplatten wurden transportiert und zur Verarbeitung vorbereitet und gereinigt. Des Weiteren wurden Schnittarbeiten von Pflanzen- und Baumbewuchs ausgeführt, ergänzend auch eine Flurbereinigung.


Aktionswoche "Wiesbaden engagiert" 2019:

Von der Landeshauptstadt Wiesbaden werden hier Informationen zu den sozialen Projekten der Allround Services Barmeier GmbH geführt. 2018 und 2019 beteiligte sich das Unternehmen an einer Flurbereinigung und dem Aufbau eines Begegnungsfeldes mit Tieren im Erfahrungsfeld des Schloss Freudenberg. Unterstützt wurde dabei die Gesellschaft Kunst & Natur gemeinnütziger e.V. Schloss Freudenberg



Aktionswoche "Wiesbaden engagiert" 2018:

2018 und 2019 wurde auch die gemeinnützige Naturschutzorganisation Naturefund e.V. mit der Bereinigung und dem  Beschnitt von Streuobstwiesen im Raum Wiesbaden unterstützt. Wie hier vom Naturefund mitgeteilt wurde, gibt es im Wiesbadener Stadtgebiet tausende Obstbäume. Viele davon sind zugewuchert und die Flächen verwildert. Durch die Bereinigung und den Beschnitt der Bäume wird zum Erhalt der verschiedenen Obstbäume beigetragen. 



Beispiel vom Projekt "Wiesbaden engagiert" von 2017:

„Wiesbaden Engagiert!“ - das ist intensive Zusammenarbeit, sich Einlassen auf Neues; das sind unvergessliche Erfahrungen und die Eröffnung neuer Perspektiven. Die Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert!“ 2017 fand vom 14. bis zum 23. Juni 2017 statt. „Wiesbaden engagiert“ steht für soziales Engagement von Unternehmen mit den Projektpartnern aus den sozialen Bereichen und Einrichtungen in Wiesbaden.

Allround Services Barmeier GmbH war zum 2. Mal infolge dabei und engagierte sich sozial am 16.06.2017 mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Kooperationspartner ist die Gesellschaft Kunst & Natur e.V. im Schloss Freudenberg  mit deren Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens. „Gesellschaft für Kunst & Natur e.V.“ ist eingebettet in eine schöne Natur- und Parklandschaft. Die Gestaltung für freie, übergreifende, soziale, unterstützende Erfahrung und Aktivität in Sachen Kunst und Natur ist dem Verein zu eigen und wurde daher als Partner ausgewählt.

Das Projekt führte den Titel „Eine Schlosswiese für die Esel!“. Wir erreichten gemeinsam, dass die Gesellschaft für Kunst & Natur e.V. ergänzend zu ihren Erfahrungs- und Erlebnisfeldern eine bereinigte Wiesenfläche für die Esel nutzen kann. Die große Park- und Erlebnisfläche wird damit um die Attraktion mit den Tieren erweitert. Eine gemeinsame und wertschaffende Arbeit ist Ziel des Projektes.


Gesellschaft Kunst & Natur e.V. im Schloss Freudenberg

Im Schloss Freudenberg sind derzeit 80 Menschen im Alter von 17-68 Jahren aus 15 Nationen engagiert. Die Aufgaben werden durch Gäste und Kunden - Besucher, Seminarteilnehmer, Festgäste – gestellt. Auch erfolgen Aufgabenstellungen durch das Schlossgebäude aufgrund Pflege, Sanierung, Erhaltung, sowie durch die Landschaftspflege und Unterhaltung. Gleiches gilt für die Weiterentwicklung der Ideen und die Pflege der Quellen.

Zum Erkunden, Entdecken, Erfahren sind auf 15 Hektar 100 Stationen im Schloss und 100 Stationen im Park vorhanden. Neben Allround Services Barmeier GmbH engagieren sich während der Aktionswoche noch mehr als 120 Firmen im gesamten Stadtgebiet. In 125 konkreten Vorhaben werden rund 1.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bauen, malern, pflanzen, Ausflüge begleiten, Feste organisieren oder unterrichten. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Man arbeitet zum Beispiel im sozialen Bereich für Kinder und Jugendliche, für alte oder kranke Menschen, mit Familien oder Menschen mit Behinderung. Drinnen wie draußen wird in der Aktionswoche gemeinsam angepackt.

Am Ende der Aktionswoche, am 23. Juni 2017, feiern alle Beteiligten zusammen eine große After-Work-Party. Die Aktion „Wiesbaden Engagiert!“ wird koordiniert vom CC-Servicebüro im Amt für Soziale Arbeit. Sie lädt Menschen ein, sich mit Kopf, Hand und Herz zu engagieren und sich dabei oft auch ungewohnten Herausforderungen zu stellen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen tauchen dabei ein in eine ganz andere Lebenswelt und machen auf diese Weise bereichernde Erfahrungen, die sie auch in ihr Unternehmen mitnehmen. Von „Wiesbaden Engagiert!“ profitieren alle: Die Einrichtungen, die Unternehmen und ihre Mitarbeiter, die Stadt und das Umland.


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot zur Gebäudereinigung oder Natursteinsanierung. Bitte schicken Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an!

Karte
Anrufen
Email
Info